Werfen Sie das Reiskochwasser nicht weg, es kann für Ihre Pflanzen nützlich sein.

 

Sehr oft kann es vorkommen, dass unsere Pflanzen unser Eingreifen benötigen.

Tatsächlich kann der Mangel an grundlegenden Nährstoffen schädlich sein und sein Wachstum verhindern oder seinen Gesundheitszustand untergraben. Um Ihre Pflanzen zu stärken, können Sie auch eine sehr einfache Mischung verwenden, die vollständig aus natürlichen Inhaltsstoffen besteht.

Schauen wir uns also an, was benötigt wird und wie man es erreicht.

Notwendig

  • Eimer
  • Reiskochwasser
  • Schalotte
  • Spray

Verfahren

  1. Gießen Sie in einen großen Eimer 1 Liter Reiskochwasser.
  2. Die Schalotte zerdrücken und in den Eimer geben.
  3. Geben Sie die Pflanzen direkt in die Mischung und lassen Sie sie 5 Minuten einwirken.
  4. Danach setzen Sie die Pflanze in einen neuen Behälter mit der am besten geeigneten Erde um.
  5. Übertragen Sie die Reis-Schalotten-Kochwassermischung in ein Spray und befeuchten Sie damit die ganze Pflanze.
Copy