Eine wirklich gute Möglichkeit, schöne Orchideen zu haben.

 

Die Orchidee ist eine der beliebtesten Pflanzen überhaupt.

Es ist gleichzeitig eine empfindliche Pflanze, die etwas Pflege benötigt.

Es kann auch in Wasser mit der Hydrokulturtechnik angebaut werden.

Sehen wir uns die einfachen Schritte an, die Sie befolgen müssen.

  1. Vase: Es ist wichtig, die richtige zu wählen. Ein transparenter Topf wird empfohlen, damit das Licht auch die Wurzeln erreicht.
  2. Substrat: Geben Sie Ton oder Perlit in den Topf. Setzen Sie dann die Orchidee ein.
  3. Wasser: Gießen Sie etwa 2 cm Wasser, das das Substrat benetzt und die Wurzeln mit Feuchtigkeit versorgt.
  4. Licht: Stellen Sie die Orchidee auf die Fensterbank, damit sie viel Licht bekommt.
Copy