Nur 3 natürliche Inhaltsstoffe reichen aus, um sie zu nähren.

Entgegen der landläufigen Meinung benötigen auch Sukkulenten eine häufige Pflege.

Um ihnen alle Nährstoffe zu geben, die sie für ihr Wachstum benötigen, ist es insbesondere ratsam, sie mit einem speziellen Dünger zu versorgen.

Mal sehen, wie man es nur mit natürlichen Zutaten herstellt.

Notwendig

  • Tee
  • Bananenschale (Pulver)
  • Kompost

Verfahren

  1. Verwenden Sie die Reste, die im Teebeutel übrig geblieben sind, oder nehmen Sie das Innere, befeuchten Sie es und lassen Sie es in der Sonne trocknen.
  2. Für die Bananenschalen trocknen Sie sie in der Sonne und pürieren Sie sie dann zu einem feinen Pulver.
  3. Kombinieren Sie diese beiden Zutaten mit dem Kompost.
  4. Geben Sie den Pflanzen auf der oberflächlichsten Bodenschicht einen Teelöffel dieses pulverförmigen Düngers.
  5. Zum Schluss reichlich nass machen.

 

Copy