Werfen Sie die Schale der Ananas nicht weg: Sie kann ein ausgezeichneter Dünger für Ihre Pflanzen werden.

 

Wenn Sie Ihren Pflanzen Nährstoffe geben müssen, um ihr Wachstum zu erleichtern, ist es sehr üblich, auf Düngemittel zurückzugreifen.

Es gibt verschiedene Arten auf dem Markt, aber wie bekannt ist, können sich viele Lebensmittelabfälle positiv auf Pflanzen auswirken.

Sehen wir uns also an, wie man einen natürlichen Dünger herstellt, in diesem Fall mit Ananasschalen.

Notwendig

  • Ananas-Schale
  • Behälter mit Deckel
  • Sieb
  • Warmwasser
  • Spray
  • Messer

Verfahren

  1. Die Ananasschale hacken und in einen Behälter geben.
  2. Mit warmem Wasser bedecken und fest verschließen.
  3. Stellen Sie den Behälter für eine Woche an einen schattigen Ort.
  4. Die Mischung abseihen und mit Spray in eine Flasche füllen.
  5. Befeuchten Sie die betroffene Pflanze.
Copy