Eine Zutat, die nie wieder weggeworfen werden muss. Für Zimmer- und Gartenpflanzen ist es Gold wert: Das Wachstum ist über Jahre hinweg garantiert.

Zutat für Pflanzen

Es gibt Inhaltsstoffe , die als natürliche Düngemittel verwendet werden können. Bei einigen davon handelt es sich einfach um die Spelzen, die nass weggeworfen werden. In einer Welt, in der Abfall an der Tagesordnung ist und die Umwelt um Hilfe bittet, warum nicht diese Inhaltsstoffe als Dünger für Pflanzen verwenden? Besonders das Gericht, das im Sommer gegessen wird und auf italienischen Tischen immer präsent ist, ist ein hervorragender Verbündeter.

Natürliche Zutat, die für Pflanzen Gold wert ist: So stellt man Dünger her

Düngemittel für Pflanzen werden in den meisten Fällen aus Abfallbestandteilen von Obst und Gemüse hergestellt. Darüber hinaus können auch andere Zutaten wie Kaffeesatz verwendet werden, ohne dass diese in den Müll geworfen werden.

Die Zutaten für diesen hervorragenden Naturdünger sind:

  • Melonenschale;
  • Wasserfall.

Melonenschale ist ein ausgezeichnetes natürliches Element, das reich an Wasser, Vitaminen und natürlichen Mineralsalzen ist. Alles Faktoren, die dazu beitragen, dass Pflanzen im Garten und im Haus schöner und kräftiger werden.

Dünger für Pflanzen

Zuerst isst man das Fruchtfleisch und schneidet es dann, anstatt die Schale wegzuwerfen, in viele kleine Stücke. Geben Sie es in einen Behälter und gießen Sie dann etwas Wasser hinein. Mit einem Teller abdecken und einen Tag darin mazerieren lassen.

Unmittelbar danach wird der entstandene Schaum gefiltert, um einen hervorragenden und nährstoffreichen Naturdünger für die Pflanzen zu erhalten. Dieses kann einmal pro Woche direkt auf die Erde geschüttet werden: Es nährt, spendet Feuchtigkeit, schützt und bietet zudem eine kleine Hilfe gegen Parasitenbefall.

Eigenschaften der Melonenschale

Erfahrene Gärtner empfehlen die Verwendung von Melonenschalen als Dünger für jede Pflanzenart. Seine Eigenschaften nähren und garantieren die notwendige Versorgung, um unbegrenzt zu gedeihen.

Obstschalen im Allgemeinen sind die perfekte Zutat für die Herstellung von natürlichem Dünger. Reich an Kalium und Vitaminen, für eine gesunde und perfekte Blüte. Sie können sie in eine Flüssigkeit umwandeln, in Stücken vergraben oder direkt mixen.

Zutat Melonenschale

Eine Reihe von Eigenschaften und Vorteilen, die Pflanzen sofort lieben werden . Wie oben zu sehen ist, werden Sie in diesem Fall aufgefordert, einen weichen Schaum zu erzeugen. Mit der Melonenscheibe lässt sich aber auch ein Smoothie zubereiten, indem man ihn mit einer Bananenschale verfeinert (und so die Kaliumdosis erhöht).

Darüber hinaus können die Melonenstücke auch direkt unter der Erde platziert werden, wodurch ihre Eigenschaften einzigartig werden. Kurz gesagt, eine köstliche Sommerfrucht ist auch ein natürlicher Pflanzenschutz, der sie unbegrenzt wachsen und gedeihen lässt .

Copy