Streuen Sie es unter die Zucchini, damit diese unbegrenzt wachsen und Sie viele davon ernten können. Hier erfahren Sie, was Sie tun müssen, um dieses Ergebnis zu erzielen.

Element zum Anlegen von Zucchini

Für diejenigen, die sich dem Anbau dieser köstlichen Gemüsesorten verschrieben haben, gibt es eine einfache und zugleich gültige Möglichkeit, eine reiche Zucchini-Ernte zu erzielen. Wenn Sie diese spezielle Zutat auf den Boden streuen,  wachsen sie unbegrenzt und Sie werden mit den erzielten Ergebnissen rundum zufrieden sein. Hier ist wie.

Streuen Sie es unter die Zucchini

Wie in den ersten Zeilen erwähnt, werden wir über eine Methode sprechen, die für Sie nützlich sein kann, um eine bestimmte Gemüsekategorie und in großen Mengen zur Verfügung zu haben: Zucchini .

Wer diese Art des Anbaus betreibt, wird über die unverhältnismäßig große Menge an Zucchini , die er erhält, nur erstaunt sein, da es sich um einen nützlichen, sehr geschätzten und angewandten Trick handelt.

Zuchinis

Was ist also in der Praxis zu tun? Was verwenden?

Um den Vorgang zu starten, benötigen Sie eine erste Zutat, die normalerweise in jeder Küche vorhanden ist: Reis .

Sie benötigen drei Esslöffel dieser Zutat, die Sie in den Mixbehälter geben.

Anschließend müssen Sie dem Reis zwei Tabletten Aktivkohle hinzufügen und können nun fortfahren, indem Sie beide Elemente gut zerkleinern.

Sobald die ersten beiden Zutaten gemahlen sind, gießen Sie einen Liter Wasser in die resultierende Mischung , um sie mit den beiden vorherigen Produkten zu vermischen.

An diesem Punkt ist es notwendig, es mit ein paar Litern Wasser auf insgesamt 3 Liter zu verdünnen und dann die flüssige Mischung teilweise in ein Glas zu gießen.

Sie benötigen dies, um einmal alle 25/30 Tage unter die Wurzel der Pflanze zu gießen . Streuen Sie es dann unter die Zucchini, da es eine sehr wirksame Lösung für ein besseres Wachstum der Zucchinipflanzen gibt .

Streuen Sie es unter die Zucchini – Hinweise zu den Schritten anderer Verfahren

Das vorgestellte Verfahren ist jedoch nicht das einzige Verfahren, mit dem dies erreicht werden kann: Im Folgenden werden wir Ihnen sogar andere sehr gültige   DIY-Tricks in diesem Sinne vorstellen.

Reis und Ei

Hier ist noch eine Variante: Versuchen Sie, zu 3 Esslöffeln Reis  ein Ei mit Schale hinzuzufügen. Fügen Sie 2 Liter Wasser hinzu und lassen Sie es 6 Stunden lang stehen. Mischen Sie dann alle diese Elemente miteinander.

Filtern Sie die erhaltene Lösung und gießen Sie sie in einen Behälter mit 1 Liter Wasser. So haben Sie eine Stammlösung von 3 Litern parat .

Gießen Sie einen Teil der Lösung in ein Glas, das Sie dann unter der Wurzel verwenden können.

Zwieback und Wasser

Ein weiteres DIY-Produkt, auf das Sie sich verlassen können, ist Folgendes: Geben Sie einfach einen Löffel zerbröselten Zwieback in einen Behälter und fügen Sie 3 Liter Wasser hinzu .

Zwieback

Mischen und die Mischung dann 24 Stunden ruhen lassen. Zu diesem Zeitpunkt wird die Lösung durch Filtern in ein Glas gegossen, das Sie alle 25/30 Tage unter den Wurzeln gießen müssen.

Kurz gesagt, wie Sie sehen, gibt es mehrere Methoden, mit denen Sie dieses Ziel erreichen können, beispielsweise die folgende, die aus einem Teelöffel Limonade, einem Teelöffel Pfeffer und 3 Litern Wasser besteht .

Mischen Sie alle Zutaten und gießen Sie nach 6 Stunden alle 25/30 Tage ein Glas dieser Mischung unter die Wurzel.

Aktuelle Tipps und Tricks für eine gute Ernte

Wir präsentieren die neueste Lösung, die es Ihnen ermöglicht, in kurzer Zeit mit einem unglaublichen Gemüsewachstum zu rechnen.

Wenn Sie die Schale von zwei Zwiebeln und einem Lorbeerblatt mit einem Liter Wasser vermischen und alles miteinander vermischen, erhalten Sie eine perfekte natürliche Lösung , die Sie alle 25/30 Tage unter den Wurzeln von Zucchinipflanzen verwenden können.

Für eine gute Zucchini-Ernte empfiehlt ein Landwirt, eine Mischung mit einem Löffel gemahlener Nelken zuzubereiten .

In diesem Sinne ist es notwendig, 5 bis 7 Aloe- Blätter zu nehmen und sie dann in kleine Stücke zu schneiden; Dann fügen Sie sie zu den Nelken und einem Liter Wasser hinzu .

Alternativ können Sie auch eine Mischung aus einem Teelöffel Apfelessig und einem Liter Wasser verwenden , um bis Ende Oktober eine außergewöhnliche Ernte zu erzielen.

Etwas über Zucchini: Was sie sind

In diesem Artikel haben wir die verschiedenen Methoden hervorgehoben, um die beliebten Zucchini in großen Mengen zu sich zu nehmen , aber was sind sie und warum sind sie so sehr „begehrt“?

Beginnen wir damit, dass es sich um typisches Gemüse der Sommersaison handelt, das eine längliche Form und eine grüne Farbe hat.

Sie haben einen so delikaten Geschmack, dass viele sie für die Zubereitung verschiedener Rezepte verwenden, sowohl als Beilage als auch für die Zubereitung hervorragender erster Gänge.

Zucchini sind die ideale Wahl für alle, die ein gutes Gewichtsmanagement anstreben, da sie nicht viel Zucker enthalten und stattdessen viel Wasser zu enthalten scheinen .

Sie enthalten außerdem viele Vitamine, darunter A und C, sowie Mineralstoffe wie Magnesium.

Daher ist es nicht verwunderlich, dass Zucchini vor allem in der Sommersaison, aber nicht nur, zu den beliebten Produkten zählt. Wenn Sie zu denen gehören, die sie lieben, können die gerade vorgestellten Methoden nur von Nutzen sein.

Copy