Alufolie kann eine tolle Lösung für ein häufiges Problem im Winter sein. Hier erfahren Sie, was es ist und warum Sie es immer bei sich haben sollten.

Folie in der Tasche

Aluminium, auch Alufolie genannt, gehört zu den Konsumgütern, die in keinem Haushalt fehlen dürfen. Ein luft- und feuchtigkeitsisolierendes Produkt, mit dem Sie alle Lebensmittel optimal konservieren und ihre Haltbarkeit verlängern können. Wir verwenden es häufig in der Küche, um Lebensmittel einzuwickeln oder abzudecken. Es wird oft von denen verwendet, die ihre Haare zu Hause färben, da es die Wärme speichert und die Farbe nicht auslaufen lässt. Auch im Hobbybereich ist Aluminium weit verbreitet. Kurz gesagt, ein Material mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. Aber auch außerhalb der Küche, insbesondere in der Wintersaison, lässt sich Aluminium hervorragend einsetzen .

Aluminium, weil es im Winter ein hervorragender Verbündeter ist 

Besonders im Winter müssen wir uns mit sehr störender statischer Elektrizität auseinandersetzen. Ob es daran liegt, dass Sie leicht den sogenannten „Schock“ bekommen oder weil Ihre Haare immer unordentlich sind, Unannehmlichkeiten lauern immer. Ein einfaches Stück Alufolie kann helfen, diese Probleme zu vermeiden und vorübergehend einzudämmen , weshalb Sie immer einen Ball davon in Ihrer Tasche haben sollten.

Kugel aus Alufolie

Aufgrund der kalten Luft, die die Wintersaison kennzeichnet, und der Verwendung von Synthetik- oder Wollkleidung hängen die Haare bei Personen mit einer Haarlänge von mindestens einigen Zentimetern häufig in der Luft, was in vielen Situationen möglicherweise nicht das Beste ist .

Tatsächlich reicht es aus, den Hut abzunehmen, und schon stehen die Haare in der Luft , und je mehr man versucht, ihn mit den Händen zu glätten, desto schlimmer wird die Situation. Wie halten Sie also Ihre Haare, ob lang oder kurz, in Schach, um den unordentlichen „Schock“-Effekt durch statische Elektrizität zu vermeiden ? Nur mit Aluminium.

Warum baut sich in meinen Haaren statische Elektrizität auf?

Aufgrund der trockenen Luft entsteht durch die Reibung zwischen dem Haar und einem Stoff oder Gegenstand , beispielsweise einer Haarbürste aus Kunststoff, einer Daunenjacke oder einer Wollmütze, Reibung, wodurch das Haar mit Elektrizität aufgeladen wird . Normalerweise verschwindet der Effekt sofort, wenn die Luft eine feuchtere Konsistenz annimmt. Allerdings tritt das Problem eher bei bereits sehr trockenem oder geschädigtem Haar als bei gesundem Haar auf.

elektrisches Haar

Darüber hinaus wird die statische Elektrizität durch die trockene und kalte Außentemperatur verstärkt, die im Gegensatz zu der trockenen und heißen Temperatur steht, die normalerweise in geschlossenen Umgebungen herrscht.

Wie kann Aluminium Ihrem Haar helfen?

Da Aluminium ein wasser-, licht- und luftbeständiges Material ist, unterliegt es keinen Veränderungen durch statische Elektrizität. Reiben Sie einfach die Aluminiumfolie über die Haarsträhnen, um sie wieder in ihren ursprünglichen Zustand zu versetzen und statische Spannungen zu lösen. Es ist wichtig, diesen Schritt über die gesamte Länge, vom Ansatz bis zur Spitze, durchzuführen, um wieder perfekt gepflegtes Haar zu erhalten. Sie können sich von Frizz und dem zerzausten und unordentlichen Effekt , der durch statische Elektrizität verursacht wird, verabschieden .

Alufolie mitbringen

Genau aus diesem Grund ist es ratsam, immer etwas dabei zu haben, in der Tasche oder Tasche, um eventuelle Probleme schnell lösen zu können. Sie können ein zerknittertes Blatt davon mitbringen, um es bei Bedarf auszubreiten, oder es einfach in mehrere Teile falten, je nachdem, wo es für Sie am bequemsten ist, es aufzubewahren.

Offensichtlich ist die Wirkung von Aluminium auf Ihr Haar vorübergehend und hält nicht den ganzen Tag an . Der Vorgang kann mehrmals wiederholt werden. Wenn das Problem jedoch auf trockenem, brüchigem oder geschädigtem Haar beruht, ist es sinnvoll, auf die Ernährung und Feuchtigkeitsversorgung des Haares einzuwirken, und zwar sowohl mit den richtigen Waschmitteln als auch mit speziellen Nahrungsergänzungsmitteln.

Copy