Schon beim Anblick läuft einem das Wasser im Mund zusammen, aber wie können wir Kastanien ganz einfach schälen, wenn wir sie erst einmal gekauft und auf die bevorzugte Art zubereitet haben? Mal sehen, wie wir das Herz dieser leckeren Herbstfrucht erreichen. 

geschälte Kastanien

Wie lecker Kastanien sind! Leider kann diese Frucht nicht jederzeit verzehrt werden, da es sich um ein Saisonprodukt handelt.

Es handelt sich um eine der Herbstfruchtsorten , die am meisten mit dieser Jahreszeit in Verbindung gebracht werden können. Daraus können wir mit Sicherheit schließen, dass die Kastaniensaison im Oktober beginnt und mehr oder weniger bis Dezember dauert.

Es handelt sich um eine Frucht, die eng mit dem Allerheiligenfest verbunden ist, das am 31. Oktober stattfindet. Kastanien sind zusammen mit anderen saisonalen Produkten wie Süßkartoffeln und Kürbissen die Königinnen der Herbstsaison.

Eine außergewöhnliche Herbstfrucht: Kastanien

Die Kastanie gilt als eine der gesündesten Trockenfrüchte, sie ist kohlenhydratreicher und hat einen viel geringeren Fettgehalt. Sehen Sie sich hier die ernährungsphysiologischen Eigenschaften der Kastanie an.

So schälen Sie Kastanien ganz einfach

Die meisten von uns kennen Kastanien schon ihr ganzes Leben lang. Da sie zu den Nahrungsmitteln gehören, die jeder mag, weigern sich nur wenige Kinder, Kastanien zu essen, wenn sie mit Partys, Jubiläen oder besonderen Mahlzeiten in Verbindung gebracht werden.

Kastanien gelten als eine der kalorienärmsten Trockenfrüchte, ihre Nährstoffzusammensetzung ähnelt eher Getreide als Nüssen.

Es stellt im Vergleich zu Weizen eine interessante Kohlenhydratquelle dar. Darüber hinaus wird Weizenmehl in der Ernährung von Zöliakiekranken normalerweise durch Kastanienmehl (neben anderen glutenfreien Mehlen) ersetzt, das Problem könnte der Preis sein .

Beutel mit gerösteten Kastanien

Kastanien, einst Armenbrot genannt, sind ein sehr vielseitiges Nahrungsmittel, sie werden roh und gekocht verzehrt, meist werden sie geröstet gegessen, wenn man sie allein verzehrt, sie werden auch geröstet, gekocht, gebacken, kandiert…

Darüber hinaus können sie in unzählige verschiedene Rezepte integriert werden, von denen jedes reichhaltiger ist.

So schälen Sie Kastanien ganz einfach

Auf jeden Fall erweist sich das Schälen von Kastanien als schwierig und manchmal verzichten wir lieber auf den Kauf, als Zeit am Herd zu verbringen, um sie zuzubereiten und zu schälen.

Auf jeden Fall gibt es einige Tricks, die die Bedienung erleichtern können . Hier bieten wir Ihnen Lösungen, mit denen Sie die Schale von Kastanien schnell und mühelos entfernen können. Lesen wir also, wie es geht!

Kastanien im Topf mit Wasser

Wenn Sie Kastanien schnell schälen möchten, müssen Sie vor dem Kochen mit einem kleinen Messer einen kleinen Schnitt in den horizontalen , gebogenen Teil der Schale machen. In einem großen, hohen Topf ausreichend Wasser aufkochen, dann die Kastanien dazugeben und maximal 2 bis 3 Minuten kochen lassen .

Sobald Sie bemerken, dass sich die Farbe der Schale ändert, bedeutet dies, dass sie ausreichend Wasser aufgenommen hat. Sobald das Wasser entfernt wurde, sollten Sie sie mit einem sauberen Tuch abtupfen.

Geschälte geröstete Kastanien

In einer beschichteten Pfanne die Kastanien bei starker Hitze erhitzen, möglichst mit der eingekerbten Seite nach oben, damit sie gleichmäßig gar werden.

Setzen Sie den Deckel auf und überwachen Sie ihn in regelmäßigen Abständen. Sobald die Außenhaut gut angehoben ist, nehmen Sie die Kastanien aus der Pfanne.

Mit einem Paar Gummihandschuhen können Sie mit dem Entfernen der Schale beginnen, solange diese noch warm ist . Dies ist ein völlig einfaches Verfahren. Und hier können Sie im Handumdrehen eine wirklich unwiderstehliche Frucht der Saison genießen.

Copy