Zitrone hat viele Eigenschaften. Es eignet sich nicht nur zum Würzen von Speisen, sondern ist auch optimal für Hygiene und Sauberkeit. Entfettet und poliert Töpfe und Teller, aber auch Spüle und Kochfeld.

Zitrone auf Mückenstich

Es ist auch nützlich, um durch Mückenstiche verursachte Schwellungen zu reduzieren . In Apotheken, Supermärkten und Minimärkten gibt es im Sommer viele Produkte, die gegen Juckreiz und Schwellungen angeboten werden, die durch die Bisse dieser sehr lästigen Insekten verursacht werden. Allerdings funktionieren sie nicht immer.

Es gibt pflanzliche Produkte , andere auf Ammoniakbasis und natürlich dürfen Kortisoncremes mit vielen Kontraindikationen nicht fehlen. Darüber hinaus verursachen viele Produkte Allergien und Reizungen. Bevor Sie der Werbung nachgeben, sollten Sie mit Naturprodukten experimentieren.

Zitrone, hier erfahren Sie, wie Sie sie gegen Mückenstiche anwenden können

Es gibt verschiedene natürliche Heilmittel gegen Mückenstiche, darunter Zitrone, die Schwellungen reduziert , und Aloe, die vor allem Juckreiz und Eis lindert. Wir müssen nicht nur darüber nachdenken, wie wir die durch Mückenstiche verursachten Beschwerden lindern können, sondern auch über die Prävention nachdenken.

Mücken können durch die Wahl heller Kleidung abgewehrt werden, da Mücken nicht nur von Schweiß, sondern auch von dunkler Kleidung angezogen werden. Dann hängt natürlich alles davon ab, in welchen Bereichen Sie tätig sind. Mücken kommen vor allem in Sumpf- und Seengebieten vor und sind so zahlreich, dass es wirklich unmöglich ist, ihnen zu entkommen.

Zitrone

Zitrone wird gegen Schwellungen und Juckreiz eingesetzt und wirkt. Drücken Sie einfach etwas Saft direkt auf den Stich und beobachten Sie, wie er sich plötzlich reduziert. Dann ist es ein Wunder, wenn es zusammen mit Essig verwendet wird. In diesem Fall bleiben die Mücken Lichtjahre entfernt, da Essig und Zitrone zusammen für sie höchst eklig sind .

Ein weiterer unangenehmer Geruch ist der von Zwiebeln, der jedoch nicht als Abwehrmittel im Schlafzimmer platziert werden kann. In diesem Fall empfehlen sich Minze, Basilikum oder Lavendel. Zu diesen Pflanzen kommt noch die Katambra hinzu , die für uns eine geruchlose Pflanze ist, für Mücken jedoch unerträglich . Schließlich gibt es noch Eukalyptus und Zitronengras . Es ist kein Zufall, dass viele Mückenschutzprodukte aus diesen beiden Inhaltsstoffen hergestellt werden.

Mischung zur Abwehr von Mücken und zur Linderung des Juckreizes

Versuchen Sie, diese Mischung zuzubereiten, die Ihnen hilft, Insekten und Mücken abzuwehren , aber auch die Haut nach dem Stich zu entlasten.

Aloe

Nehmen Sie eine Zitrone, extrahieren Sie den gesamten Saft, indem Sie die Ballaststoffe und Samen filtern. Nehmen Sie dann ein Aloe-Blatt und extrahieren Sie das gesamte Gel.

Sie müssen Zitrone und Aloe zu gleichen Teilen aufteilen. Wenn Sie keine Aloe-Pflanze zu Hause haben, machen Sie sich keine Sorgen, kaufen Sie einfach mindestens 99 % reines Aloe-Gel in der Apotheke, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Sie werden nicht mehr darauf verzichten können.

Copy