Mit einem einzigen Löffel ist das Problem vergilbender T-Shirts gelöst

Im Sommer  werden T-Shirts am häufigsten getragen  , ob farbig oder weiß, sie sind für die meisten Menschen das am häufigsten verwendete Kleidungsstück. Aber wie Sie wissen, neigen weiße auf lange Sicht   aus verschiedenen Gründen dazu, gelb zu werden. Heute enthüllen wir die Lösung für dieses Problem. Es ist wirklich ganz einfach.

Mit einem einzigen Löffel ist das Problem vergilbender T-Shirts gelöst

Es gibt verschiedene Abhilfemaßnahmen, die in die Praxis umgesetzt werden können, um die Vergilbung von T-Shirts zu beheben. Mal sehen, welche.

Weißer Essig:  Er wird üblicherweise sowohl zur Haushaltsreinigung als auch in der Waschmaschine verwendet. In jeder Hinsicht hervorragend. Wenn Sie die T-Shirts jedoch aufhellen möchten, müssen Sie sie über Nacht in einem  Behälter mit Wasser und einem Glas weißem Essig einweichen. Spülen Sie morgens alles aus und waschen Sie es normal in der Waschmaschine. Wenn Sie möchten, können Sie dem Waschmittel noch eine Tasse weißen Essig hinzufügen und, wenn Sie möchten, ein paar Tropfen des ätherischen Öls Ihrer Wahl.

Zitronensaft:  Um dieses Bleaching-System bei T-Shirts anzuwenden, ist es außerdem notwendig, einen Behälter mit heißem Wasser zu nehmen  und  den gefilterten Saft von zwei Zitronen hineinzupressen. Warten Sie etwa 7 Stunden und waschen Sie es dann in der Waschmaschine.

Backpulver:  Dieses Produkt darf auf keinen Fall fehlen. Weichen Sie die Kleidung einfach in Wasser mit  drei Esslöffeln Backpulver  ein oder geben Sie alternativ einen Messlöffel in die Waschmaschine. Sie werden den Unterschied sofort bemerken.

Marseille-Seife:  Gleiches Verfahren auch für dieses Produkt. Heißes Wasser und zwei Esslöffel  Marseille-Seifenflocken  oder einen in die Trommel der Waschmaschine. Außerdem verleiht es den Hemden einen angenehmen Duft.

Natriumpercarborat:  Es ist ein etwas aggressiveres Produkt und sollte nur bei Maschinenwäschen hinzugefügt werden. Beim Waschen reicht ein halber Esslöffel aus   und die aufhellende Wirkung wird entfaltet.

Wasserstoffperoxid:  Dies sind  10 Volumen-Wasserstoffperoxid  . Sie benötigen 3 Esslöffel des Produkts in der Spüle mit heißem Wasser oder zwei in der Maschinenwäsche. Es eignet sich auch hervorragend zur Vorbehandlung weißer Stoffe.

Copy