Gießen Sie nur 1 Glas Essig über Ihre Hortensien und die ersten Ergebnisse werden innerhalb von 24 Stunden sichtbar

Wer  Pflanzen liebt  , weiß sehr gut, dass es eine Reihe von Vorsichtsmaßnahmen gibt, die beachtet werden müssen, damit sie richtig wachsen. Das Gleiche gilt für die prächtigen  Hortensien  : Allerdings ist dies eine günstige Jahreszeit für ihre Blüte. Die fantastischen bunten Blumen schaffen es, Umgebungen und Außenbereiche in ihrer ästhetischen Wirkung einzigartig zu machen.

Aber wussten Sie, dass für eine gesunde, üppige und kräftige Hortensie vielleicht ein Trick hilfreich sein kann, der auf einem völlig natürlichen Element basiert:  Essig  ? Später erklären wir Ihnen im Detail, wie Sie vorgehen, aber Sie sollten wissen, dass die Bewerbung absolut einfach ist!

Gießen Sie nur 1 Glas Hortensien ein und gießen Sie ein Glas Hortensienessig ein

Gießen Sie nur 1 Glas Essig über Ihre Hortensien und die ersten Ergebnisse werden innerhalb von 24 Stunden sichtbar

Essig und Hortensien: Eigenschaften

Die Anwendung von Essig  auf Pflanzen ist nichts Neues. Viele nutzen es wegen seiner fantastischen Eigenschaften, Insekten abzuwehren und damit Krankheiten zu bekämpfen, die sowohl die Blätter als auch die Wurzeln befallen können.

Was vielleicht nicht jeder weiß, ist, dass Essig sogar der Schimmelbildung entgegenwirken kann. Kurz gesagt, die Verwendung von Essig bei Hortensien hat mehrere wichtige Vorteile, die eine maximale Gesundheit der Pflanze gewährleisten können: Er wirkt sich sogar  auf den pH-Wert des Bodens aus.

Mit etwas Essig kann  sich die Pflanze besser ernähren  , allerdings müssen wichtige Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden. Bei Verwendung in zu großen Mengen kann der gegenteilige Effekt erzielt werden. Besonders wenn der verwendete Essig sehr säurehaltig ist, könnte er die Pflanze irreversibel schädigen.

Nützliche Informationen

Wenn die Hortensie  schwach  oder vielleicht gelblich erscheint, ist es an der Zeit, den Boden zu überprüfen. Tatsächlich hat die Pflanze Schwierigkeiten, Eisen aus dem Boden sowie die darin enthaltenen Nährstoffe aufzunehmen. Dies liegt daran, dass der pH-Wert zu hoch ist.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass dieses Problem vom Leitungswasser zu Hause abhängt: Tatsächlich ist es normalerweise reich an Kalkstein, was zu einem sehr  alkalischen pH-Wert führt  . Wenn Sie die Möglichkeit haben, wäre es ratsam, Pflanzen wie Hortensien mit Regenwasser zu gießen oder das Leitungswasser etwa einen Tag stehen zu lassen, damit sich die Kalkreste absetzen.

So verwenden Sie Essig für Hortensien

Essig für Hortensien kann durch Mischen mit Wasser verwendet werden: Im Allgemeinen  wird ein Esslöffel pro 4-5 Liter Wasser gewählt  . Nach 24 Stunden werden Sie eine leuchtende Farbe der Pflanze bemerken und mit der Zeit sehen, wie sie kräftig und gesund wächst. Missbrauchen Sie den Einsatz von Essig nicht und Sie werden sehen, dass das Ergebnis Sie überraschen wird!

Copy