Sie können den Geldbaum nicht richtig pflegen? Mit dieser geheimen Methode bleibt seine Schönheit erhalten und wird immer erblühen.

wie man den Geldbaum heilt

Die Crassula – oder Geldbaum – ist eine wunderschöne Sukkulente, die die Einrichtung und den Stil jedes Zuhauses verschönert. Es gibt auf der Welt verschiedene Arten und es gibt bis zu 300 verschiedene Exemplare. Am bekanntesten ist der Geldbaum, der wegen der besonderen Form seiner Blätter auch Geldbaum genannt wird. Wenn diese Pflanze nicht mehr wie früher blüht und eine stumpfe Farbe hat, gibt es, wie Gärtner verraten, eine Methode, die man sofort ausprobieren sollte.

Geldbaum: Eigenschaften und Besonderheiten

Diese wunderschöne Pflanze stammt aus dem südlichen Afrika und ist weit entfernten Ursprungs. Sie ist besonders widerstandsfähig und hat nur sehr wenige Überlebenschancen. Es ist ideal für diejenigen, die keinen ausgeprägten grünen Daumen haben, aber dennoch eine gewisse Atmosphäre in ihrem Zuhause schaffen möchten.

Geldbaum

Es hat eine aufrechte Form und eine vertikale Entwicklung mit kleinen dunkelgrünen Blättern. Manchmal sieht man einen leichten Flaum, der ihn vor intensiver Sonneneinstrahlung schützt.

Die Blütezeit dauert von April bis Ende August , mit sehr kleinen Blüten, die eine interessante weiße Sternform haben. An Sorten, die alternative Farben wie leuchtendes Rot oder zartes Rosa bieten, mangelt es nicht.

Wie kann man die Geldpflanze heilen und zum Blühen bringen? Die Expertenmethode

Der Geldbaum ist ein Glücksbringer, der oft zu wichtigen Anlässen verschenkt wird, etwa zum Geburtstag oder wenn man sich etwas Positives wünschen möchte. Tatsächlich handelt es sich der Überzeugung nach um eine Pflanze, die vor allem im finanziellen Bereich Wohlbefinden bringen kann.

Wenn nicht, sollte es aufgrund seiner Schönheit und der geringen täglichen Pflege dennoch adoptiert und zu Hause untergebracht werden . Allerdings kann es vorkommen, dass die Pflanze nicht mehr so ​​blühen kann wie früher: Das Signal ist klar und es ist Zeit, sie gemäß den Ratschlägen der Gärtner zu füttern.

Das Geheimnis ist die in Tabletten enthaltene Bernsteinsäure , die ein hervorragender Nährstoff für diese besondere Pflanze ist. Der betreffende Stoff ist für Pflanzen sehr wichtig, da er eine natürliche Energiequelle und direkte Nahrung darstellt.

Methode für Pflanzen

Es ist eine für Pflanzen unbedenkliche Substanz und muss in warmem Wasser aufgelöst und dann durch Befeuchten des Bodens direkt der Pflanze verabreicht werden. Die Wirkung tritt sofort ein , der Geldbaum erhält alle notwendigen Nährstoffe und seine Blüten werden so schön sein wie zuvor.

Was sind die Vorteile dieser Substanz?

  • Es hilft bei der sofortigen Produktion von Chlorophyll
  • Es hilft bei der Aufnahme aller im Boden vorhandenen Nährstoffe
  • Aktiviert und fördert das Wachstum von Blättern und Blüten

Wenn der Sämling jung ist, muss er sich an die Umweltbedingungen anpassen.

Copy