Es gibt nichts Unangenehmeres als  gelbe Streifen auf der Toilette. Dabei handelt es sich jedoch nicht nur um ein rein optisches Problem, sondern es ist auch eng mit der Hygiene verbunden. Wie können wir dieses Problem lösen? Hier sind einige einfache Tricks!

Zitrone und Essig

Die  Zitronen-Essig- Kombination  kann nicht nur in der Küche, sondern in vielen anderen Bereichen nützlich sein. Unter den tausend Anwendungsmöglichkeiten ist besonders die Entfernung  gelber Streifen auf der Toilette hervorzuheben. Sie können eine Sprühflasche oder einen Verdampfer mit drei Vierteln Essig und einem Viertel Zitronensaft verwenden (stellen Sie sicher, dass der Saft gut von Kernen und Fruchtfleisch gefiltert ist).

An diesem Punkt müssen wir es nur noch   auf die Badezimmerstreifen sprühen und mindestens ein paar Stunden warten. Sobald die nötige Zeit verstrichen ist, lasst uns mit ein wenig Mühe fortfahren und wir werden unsere Toilette wie neu sehen!

Schluss mit den gelben Streifen in der Toilette mit Backpulver und Marseille-Seife

Zwei weitere Elemente, die im Haushalt sehr häufig verwendet werden, sind  Marseille-Seife und Backpulver. In Kombination eignen sie sich hervorragend für  gelbe Toilettenlinien. 

Verteilen Sie einfach das Backpulver auf den vergilbten Stellen und warten Sie, bis es vollständig haftet. Als nächstes fügen Sie ein paar Flocken Marseille-Seife hinzu, verdünnt mit etwas Wasser (achten Sie darauf, dass das Backpulver nicht abfällt).

Sie müssen alles für mindestens eine Nacht stehen lassen und das war’s!

Zitronensäure

Auch Zitronensäure  ist für diesen Zweck sehr nützlich. Auch in diesem Fall handelt es sich aus vielen Gründen um ein hervorragendes Produkt. Bei den gelben Hygienestreifen reicht es aus, etwa 150–200 g des Produkts in etwa einem Liter Wasser aufzulösen und zu vermischen. Es wird notwendig sein, eine einzigartige Lösung zu finden.

Auch in diesem Fall müssen wir alles in einen Sprühbehälter oder einen Zerstäuber füllen. Zu diesem Zeitpunkt sprühen wir den Großteil der erhaltenen Flüssigkeit auf die gelben Streifen unserer Toilette. Es ist notwendig, die Mischung mindestens ein paar Stunden ruhen zu lassen  . Das Endergebnis wird jedoch wirklich hervorragend sein!

Salz und Zitrone

Ein weiteres besonders wirksames Mittel gegen gelbe Streifen in der Toilette ist  Salz in Kombination mit Zitrone. Dabei handelt es sich um Produkte mit außergewöhnlicher Entfettungskraft, insbesondere in Kombination miteinander.

Sie können auch gegen Kalkstein sehr nützlich sein. Wenn wir diese Technik ausprobieren möchten, müssen wir nur feines Salz auf die betroffenen Stellen streuen und dann alles mit Zitronensaft bedecken. Lassen Sie es einwirken, bis alles getrocknet ist, und reiben Sie es dann kräftig ab. Das Endergebnis wird verrückt sein.

Copy