In der Küche ist Recycling unerlässlich und das Recycling von Abfällen ist eine Magie, die immer wieder aufs Neue in Erstaunen versetzt.

Deshalb können Sie heute unten lesen, wie Sie Eierschalen recyceln und gleichzeitig Ihren Lieblingspflanzen helfen können.

Jeder, der sich liebevoll um einen Gemüsegarten kümmert, weiß genau, welche Vorteile eine Eierschale einer Pflanze bringen kann und wie sie gesund wachsen kann.

Wer es wissen will, sollte unbedingt auf dieser Seite bleiben!

Eierschalen können sowohl als Abwehrmittel als auch als Dünger verwendet werden.

Duovo-Muscheln werden gesät Bild 2022 06 19 081257

Wie sollten die Schalen darauf vorbereitet sein, sie zu verwenden?

Neben dem Zerkleinern können wir sie auf zwei weitere Arten verwenden:

  • Mehl

Um ein Eierschalenmehl herzustellen, müssen wir ein Dutzend Schalen nehmen und sie an einem schattigen Ort trocknen lassen. Dann geben Sie sie in einen Beutel und zerdrücken Sie sie, bis sie die Konsistenz eines Pulvers erhalten. Bei Bedarf müssen wir einfach 40 oder 1 Esslöffel dieses Mehls für etwa 2 Tage in den Boden geben. Auf diese Weise geben wir dem Boden das Kalzium, das für unsere Pflanzen nützlich ist.

  • Wasser

Um das Wasser aus den Schalen zu bekommen, müssen wir 3 Liter Wasser in einen Topf gießen und zusammen mit 6 Eiaromen zum Kochen bringen. Indem wir das Ergebnis in die Erde gießen, können wir den Pflanzen die nützlichen Mineralien und Kalzium geben, die sie benötigen.

Nachdem wir gesehen haben, wie man sie verwendet, wollen wir uns genau ansehen, wofür sie gedacht sind.

Kontrolle des Säuregehalts des Bodens

Eierschalen kontrollieren den Säuregehalt des Bodens, in dem wir die Pflanze anbauen möchten. Sie müssen nur die gemahlene Eierschale für eine lange Zeit in den Boden geben. Wenn wir also gießen, dringen die Bestandteile der Schale sehr leicht in den Boden ein.

Abwehr von Schädlingen und Schnecken

Eierschalen bilden eine Art Mauer gegen Schnecken und Raupen, die dazu führt, dass sie sich abrupt entfernen. Diese Parasiten ziehen an den Schalen, verletzen sich selbst und kehren sich dann scharf um.

Kompost herstellen

Machst du normalerweise Kompost zu Hause? Dann kannst du einfach Eierschalen hineingeben. Sie können die Schalen leicht mit Kaffeesatz mischen, wodurch das Substrat der Pflanzen viel fruchtbarer wird.

Dünger

Eierschalen können auch ein perfekter Dünger sein. Sie sind reich an StickstoffKalziumKalium und Phosphor und es reicht aus, sie in das Substrat des Bodens einzufügen. Sie werden die Pflanzenentwicklung sehr schnell verbessern.

Ich würde sagen, es ist Zeit, sich an die Arbeit zu machen!

Copy