Dies ist die Jahreszeit der Farben, und blühende Tulpen sind die unbestrittenen Protagonisten der Wiedergeburt des Frühlings. Extravagant und elegant triumphieren sie über Balkone und Terrassen, in Parks und Gärten heben sie sich wie fröhliche Paletten ab, um smaragdgrüne Rasenflächen zu unterbrechen.

Sie gehören zur Familie der Knollengewächse, ebenso wie Narzissen, Hyazinthen, Freesien, Hahnenfuß usw.

Pflanzen Sie sie jetzt, pflegen Sie sie sorgfältig, und sie werden es Ihnen von jetzt an bis zum Sommer großzügig zurückzahlen, indem sie eine fast gestrichene Ecke reservieren, um die Sie Nachbarn und Passanten beneiden werden!

Um es besser zu machen, versuchen Sie,diesen wirklich effektiven Dünger, DIY und verbessert, mit Abfallmaterialien kostenlos herzustellen!

Möchten Sie mehr erfahren? Anfangen!

bunte und üppige Tulpen mit 4

Bunte und üppige Tulpen: So geht’s

Der ideale Boden, um Tulpen und Zwiebeln zu pflanzen, ist gut durchlässig und weich, gut beleuchtet, aber nicht direkt dem Sonnenlicht ausgesetzt. Lagern Sie sie an einem eher trockenen Ort, geschützt vor Zugluft und Regen.

Reservieren Sie ihnen keine festen Düngemittel, die zu schwer für ihre zerbrechliche Zwiebel sind, die dazu neigt, sich unterdrückt und erstickt zu fühlen und Schwierigkeiten zu haben, zu blühen. Entscheiden Sie sich stattdessen für eine Flüssigkeit, die leichter und leicht einzieht, aber übertreiben Sie es nicht mit den Mengen, um sie nicht zu verwässern.

Ohne auf Chemikalien zurückgreifen zu müssen, die teuer und nicht zur Hand sind, können Sie es sicher und kostenlos mit DIY herstellen.

Also hol dir selbst:

  • Wasser, 300 ml
  • Banane, nur 1 Schale
  • Kaffee, 3 Kaffeekannen oder 3 Pads.

Die Banane gibt Kalium ab, das sehr nützlich ist, um Ihre Blumen üppig zu machen, Kaffee setzt Stickstoff frei, der Sauerstoff anreichert und die Farben hell macht.

In einen luftdichten Behälter das Wasser, den Kaffeesatz und die in kleine Stücke geschnittene Bananenschale geben. Den Deckel schließen und 12 Stunden ziehen lassen.

Filtern Sie den Inhalt direkt in die Gießkanne und befeuchten Sie damit den Boden, etwa alle fünfzehn Tage.

Sie werden eine außergewöhnliche Blüte sehen!

Copy