Die natürliche Falle gegen Fliegen, Mücken und andere Insekten kann in wenigen Sekunden und zu Hause erreicht werden. Vergessen Sie die Zampirone! Dies ist das effektivste System.

Natürliche Falle gegen Fliegen, Mücken und andere Insekten

Möchten Sie Fliegen, Mücken und andere Insekten dauerhaft loswerden? Kaufen Sie einfach Zampironi oder Produkte, die keinen Zweck erfüllen. Mit dieser natürlichen Falle lösen Sie das Problem endgültig.

Natürliche Heilmittel zur Abwehr von Insekten

Mücken, Fliegen und andere Insekten können im Sommer wirklich zur Qual werden, besonders wenn sie in unsere Häuser eindringen und um uns herumwandern, bereit, uns zu beißen oder sich auf unserer Haut auszuruhen.

Hosenschlitz

Wenig Neugierde. Wussten Sie, dass die Fliege im alten Ägypten ein militärisches Symbol für WiderstandsfähigkeitKraft und Hartnäckigkeit war? Seitdem sind Jahrhunderte vergangen und heute ist die Fliege ein schmutziges und lästiges Insekt, das Krankheiten übertragen kann.

Wenn Sie jedes System ausprobiert haben, um nicht nur Fliegen, sondern auch Mücken und andere Insekten loszuwerden, ohne Erfolg, lesen Sie weiter. Wir erklären Ihnen einen natürlichen und narrensicheren Trick, um diese ekelhaften Insekten von Ihrem Zuhause und Ihrer Person fernzuhalten.

Vergessen Sie Zampironi oder Produkte, die als “wundersam” verkauft werden. Besorge dir stattdessen eine Plastikflasche und fange an, deine eigene natürliche Falle zu bauen. Es wird sehr wenig Zeit in Anspruch nehmen und das erzielte Ergebnis wird großartig sein.

Die natürliche Falle gegen Fliegen, Mücken und andere Insekten

Heute werden wir das System enthüllen, mit dem man fast kostenlos eine natürliche Falle herstellen kann, um Fliegen und Mücken dauerhaft loszuwerden. Atro that zampironi! Mit diesem System lösen Sie definitiv das lästige Problem der Insekten, die im Haus zirkulieren oder um Sie herum schwirren.

Alles, was Sie brauchen, ist:

  • eine Plastikflasche;
  • Kunststoffbehälter;
  • Trockenhefe;
  • Rohrzucker, Gerstenmalz oder Honig.

Fangen wir an. Schneiden Sie Ihre Plastikflasche mit Hilfe eines Messers in zwei Teile. Setzen Sie die Kappe ein und setzen Sie den kleineren Teil, entsprechend verkehrt herum, in den größeren ein.

Nehmen Sie ein mittelgroßes Plastikglas und machen Sie Seitenlöcher (Sie finden es bereits perforiert, sogar in Geschäften), in die Sie Gummi- oder Plastikkappen stecken, die immer perforiert und gleich groß sind. Diese Löcher dienen dazu, Insekten anzulocken.

Geben Sie 2 Esslöffel Gerstenmalz oder Honig oder braunen Zucker in das Glas. Diese zuckerhaltigen Inhaltsstoffe ziehen Insekten an. Das Gleiche müssen Sie in der Flasche tun, die Sie als Basis verwenden.

Fügen Sie 1 Teelöffel Hefe hinzu, eine Zutat, die den Kohlendioxidproduktionsprozess aktiviert, und fügen Sie – sowohl in der Flasche als auch im Glas – ein Glas warmes Wasser hinzu. Gut mischen und warten.

Verschließen Sie zu diesem Zeitpunkt das Glas mit dem Deckel und dem Boden der Flasche mit dem zuvor abgeschnittenen Hals. Na bitte! Ihre natürliche Falle für Fliegen, Mücken und andere Insekten ist fertig!

Falle zum Fangen von Insekten

Sie können es im Haus oder im Garten aufstellen (denken Sie beim Glas daran, den Deckel anzuheben!). Sie werden sehen, dass Sie mit dieser Technik definitiv das Problem lästiger Insekten lösen werden.

Es gibt auch andere Methoden, die wir Ihnen vorschlagen möchten und die genauso effektiv sind. Wussten Sie, dass Wasser Fliegen erschreckt? Lassen Sie es uns erklären. Füllen Sie durchsichtige Plastiktüten mit Wasser und hängen Sie sie im Garten oder auf der Veranda auf. Das Licht erzeugt ein Bildspiel, das die Fliegen, die sich im Wasser spiegeln, erschreckt und sie zur Flucht veranlasst.

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, besondere Pflanzen auf Ihren Balkon zu stellen? Es gibt einige, die echte Repellentien sind:

  • Citronella;
  • Lorbeer;
  • Basilikum;
  • Minze;
  • Lavendel;
  • Calendula.

Selbst ein Köder aus Milch, Zucker und Essig hält Insekten von Ihrem Zuhause fern. 15 ml Milch, 500 Esslöffel Essig und 3 Esslöffel Zucker 4 Minuten lang erhitzen. Gießen Sie die Mischung in einige Becken, die Sie in den verschiedenen Ecken des Balkons oder der Terrasse stehen lassen: Auf Wiedersehen Insekten!

Es gibt so viele natürliche Lösungen, um Fliegen, Mücken und mehr abzuwehren. Vergessen Sie die klassischen Zamprioni und testen Sie diese Systeme, die wirklich effektiv sind.

Copy